Der Blog
Anzeige
Umfrage

Durch Spekulation auf Nahrungsmittel verschlimmert sich der Hunger insbesondere in Afrika. Sollten solche Spekulationen verboten werden?

Ergebnisse anschauen

Loading ... Loading ...

Aids

Nach Informationen der britischen Zeitung „The Guardian“ ist in Südafrika der erste Pornofilm fertiggestellt worden, der ausschließlich mit afrikanischen Darstellern besetzt ist. Der Titel des Films lautet „Mapona“. Nach Aussage des Produzenten möchte man mit dem Werk die Zuschauer über die Gefahr von HIV-Infektionen informieren und sie zur Benutzung von Kondomen animieren.

Weitere Informationen zu diesem Thema: http://www.naanoo.com/live/afrikanische-produzenten-veroffentlichen-ersten-eigenen-pornofilm


Bitte beachten Sie: Wenn Sie einen der folgenden Buttons anklicken, willigen Sie ein, dass Ihre Daten ggf. an Drittanbieter und möglicherweise ins Ausland (z.B. die USA) übertragen und ggf. dort gespeichert werden. Näheres erfahren Sie unter „i“.